Rebberg - weinberg-amriswil

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Rebberg

Im Jahre 1997 haben wir den Weinberg wieder mit Reben bestockt. Auf dem schön nach Süden ausgerichteten Hang gedeihen 7000 Stöcke. Pflanzdichte, Reihenabstand und Erziehungssystem sind so gewählt, dass aus heutigem Wissensstand für die Pflanzen optimale Bedingungen geschaffen sind. Wir bewirtschaften die Reben nach den Richtlinien der Intergrierten Produktion.   

 
 
 
 
 

Den Hauptanteil nimmt die Sorte Blauburgunder ein. Der Dornfelder und Gabernet Dorsa machen ein zehntel der Fläche aus. Zweigelt haben wir ein paar Reihen. Mit den verschiedenen roten Sorte können wir einen schönen Cuvèe kreieren.

Müller- Thurgau ist unsere weisse Hauptsorte. Als neue Sorte gedeihen auf der Egg Souvignier Gris. Das ist eine neue pilzwiderstandfähige Züchtung.
Unsere Rebfläche misst 150 aren.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü