Mutterkühe - weinberg-amriswil

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Mutterkühe

 

Im Jahre 2004 haben wir von Milchwirtschaft auf Mutterkuhhaltung umgestellt. Für unseren arbeitsintensieven Betrieb war das die richtige Entscheidung. Wir halten ca. 28 Kühe, bei den meisten läuft ein Kalb mit.

 

Alle geniessen die Weide. Im Winterhalbjahr dürfen sie in den Auslauf hinaus.

 
 
 
 

Die Kälber können bei den Müttern bleiben. Ihre natürliche  Fütterung besteht aus Muttermilch, Gras und Heu. Mit ca.10 Monaten haben sie das Schlachtgewicht erreicht. Das Fleisch kommt als Natura- Beef in den Handel.

 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü